Home About me Kontakt/Impressum Mediakit/PR Follow me

Sonntag, 31. März 2013

[Rezept] Gefüllte Ostereier

Hallöchen meine Lieben <3

Heute gibt es wieder ein Rezept von mir! Es ist eine Süßspeise, gefüllt mit Marzipan und Trockenfrüchten. Ich weiß, ich weiß, viele mögen keinen Marzipan, aber ich liebe das Zeug abgöttisch :D 



Das Rezept wollte ich schon am Freitag schreiben, hatte aber leider keine Zeit... Gestern hatte ich auch keine Zeit... 

So, was brauch ich alles für dieses Rezept?


Hefeteig:

  • 500 g Mehl
  • 21 g Hefe (also genau die Hälfte von dem Hefewürfel)
  • 300 ml lauwarme Milch
  • 100 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 1 Prise Salz


Marzipanfüllung:

  • 200 g Marzipan Rohmasse (irgendwie logisch :D)
  • 100 g getrocknete Früchte nach Wahl
  • 1 Zitrone (unbehandelt)


Glasur:

  • 200 g Puderzucker
  • 1 Eiweiß
  • Lebensmittelfarbe


Zubereitung:
Für den Hefeteig warme Milch, weiche Butter, Zucker, Salz und Hefe in eine Schüssel geben und verrühren. Mehl zufügen und mit den Knethaken verkneten. 


das ist die Hand von meiner Sis :D

Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Min. ruhen lassen.



Den Teig in zwei teilen und zu dünnen Strängen ausrollen. Jeden Strang in 12 Teile schneiden und zugedeckt beiseite stellen.

Die Früchte fein hacken. Mit Marzipan verkneten und mit Zitronensaft und Zitronenschale abschmecken. Die Marzipanmasse in 24 Portionen teilen und zu Kugeln formen.

Den Backofen auf 175°C vorheizen (Ober- und Unterhitze).

Die Hefeteigkugeln etwas flachdrücken, Marzipankugeln in die Mitte legen und mit dem Teig umhüllen. Eier daraus formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

In den Backofen schieben und ca. 15 - 20 Minuten backen.




Puderzucker mit Eiweiß glattrühren und teilweise mit Lebensmittelfarben leicht färben. Jedes Ei nach dem Auskühlen mit dem Guss überziehen und trocknen lassen. Übrigen Guss in einen Gefrierbeutel geben, eine kleine Ecke abschneiden und die Eier nach Wunsch verzieren. Ich hab das aber nicht so gemacht, sondern hab mir von Dr. Oetker die Zuckerschrift gekauft. (Hab nämlich keine Lebensmittelfarbe gefunden)

FERTIG :D







Wünsche euch allen frohe weiße Ostern!
Und viel Spaß beim Nachbacken.



p.s.: Ohne der Glasur schmecken die gefüllten Eier besser ;)

Kommentare:

  1. Ui, das klingt ja super lecker und sieht auch so aus *-*

    AntwortenLöschen
  2. Mjamjam :D Ich glaub das mach ich auch mal :D nur statt marzipan muss ich mir was anderes finden(mhm nuttela vllt ;D)

    Liebe Grüße

    Ps : Liebe nachbarin ;D i bi aus alltmünster ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf jedes Kommentar von euch. =)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...