Home About me Kontakt/Impressum Mediakit/PR Follow me

Dienstag, 14. Januar 2014

[Review] MAC Eyeshadow Beauty Marked

Hallöchen ihr Süßen!

Ivey ihr Bruder hat mir ein richtig cooles Weihnachtsgeschenk gemacht. Nunja theoretisch war es Ivey ihr Bruder, obwohl es Ivey ausgesucht hat!

Bekommen habe ich von Mac den Lidschatten Beauty Marked!

Ich bin ja eigentlich nicht so der MAC Fanatiker, aber zu so einem Prachtstück sagt doch niemand nein!



MAC
Beauty Marked
Preis: 17,95 €
Erhältlich bei: Douglas, Marionnaud, MAC Store, ...




Der Lidschatten ist standardmäßig verpackt. Schwarzer Karton und darin enthalten ein Lidschatten-Pöttchen, der auch typisch MAC in schwarz gehalten wurde. Auf dem durchsichtigen Deckel ist das MAC Logo angebracht.

Tageslicht

Die Farbe ist einfach der Wahnsinn! Im Pöttchen wirkt die Farbe wie ein dunkles pflaumiges Lila. Doch aufgetragen ist es ein reines Schwarz mit unendlich vielen Glitzerpartikeln. Diese Partikeln haben jede erdenkliche lila Färbung. 



Leider ist der Lidschatten ansich etwas trockener und fester gepresst. Deshalb gibt er nicht eine gut deckende Farbe ab. Doch ich kann mir sehr gut vorstellen diesen Lidschatten zum abdunkeln von meinen AMUs zu verwenden. 



Tageslichtlampe

Fazit:
Auch wenn die MAC hier nicht wirklich eine gut deckende Pigmentierung zustande gebracht hat, ist diese Farbe sehr spezielle und das macht es für mich aus. Eine seltene Kombination aus Glitzer und Farbe, die mich äußerst beeindruckt.
Ich freu mich riesig darauf, den Lidschatten mal bei einem Makeup zu verwenden.






Kommentare:

  1. Bin auf dein AMU gespannt. Das zeigst du uns doch dann hoffentlich?!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich zeige ich das her, denn so ein Produkt muss man doch präsentieren !

      Löschen
  2. Jap, ich freu mich auch drauf :) Sehr schön!!

    AntwortenLöschen
  3. vielen Dank für deinen lieben Kommentar! :) Ich kann die Extensions nur empfehlen! :)

    AntwortenLöschen
  4. Freu mich schon auf ein AMU von dir :)
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen
  5. Er war mein erster MAC Lidschatten, warum auch immer. Die Verkäuferin meinte, ich sollte unbedingt eine möglichst klebrige Base verwenden, Kajal würde sich auch gut eignen, vielleicht probierst du das mal? :)

    AntwortenLöschen
  6. OMG, die Farbe ist der WAHNSINN. Ich bin hin und weg. Mir gefällt er total gut, Danke für den schönen Tipp. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  7. Die Farbe ist sehr schön. Doch auch schwer einzusetzen damit es nicht blöd aussieht.
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf jedes Kommentar von euch. =)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...